to top

Mitochondrien: sind sie die Schaltstelle zwischen der stofflichen und der feinstofflichen Welt?

Anfang der Woche habe ich mein bisher wichtigstes YouTube-Video erstellt und hochgeladen. Ich bin extrem begeistert über viele Rückmeldungen, die ich in den wenigen Tagen schon erhalten habe, die meisten davon sehr positiv, offensichtlich berührt dieses Video Menschen. Und genau das ist mein Ziel:

In meinen Worten versuche ich zu erklären, dass es in der Natur nicht nur um biochemische Prozesse geht, sondern vielmehr ein Leben ohne biophysikalische Abläufe und Gesetze einfach nicht vorstellbar ist. Und für mich sind die Mitochondrien die Schaltstelle zwischen dieser geistig-biophysikalschen Welt und der stofflichen, sprich materiellen, Welt.